Mittwoch, 12. Januar 2011

2011 ist eine deutliche Ausweitung der Zensur in Thailand feststellbar


277 610 gesperrte Websites meldet Global Voices Advocacy unter Berufung auf öffentliche Zahlen thailändischer Regierungsstellen. Der absolut überwiegende Teil der Sperrungen ist politisch motiviert. Websites oppositioneller Parteien. Über 40 000 Websites stehen unter dem Vorwurf der Majestätsbeleidigung, die hier in Thailand strafbar ist. Wie rasend schnell die die thailändische Zensur galoppiert zeigen die Zahlen.

Im April 2010, vor dem Notstandserlass, waren 65 000 Websites blockiert. 210 110 Websites wurden seither zusätzlich gesperrt. Damit beläuft sich die von offiziellen thailändischen Stellen benannte Zahl auf nunmehr 277 610 blockierte Websites.

Global Voices Online Thailand now blocking 277 610 websites

Aber es wird nicht nur das Internet zensiert auch sämtliche Ferngespräche und Emails werden überwacht. Faktisch sind es chinesische Überwachungsmethoden die auch in Thailand angewendet werden.

http://www.unwatched.org/node/2338

über eine Zensur in Thailand werden ungefähr 62.200 deutschsprachige Ergebnisse bei Google gefunden international das 10 fache an Informationen über das Thema Zensur in Thailand.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen