Dienstag, 17. Mai 2011

WiseStamp – der coole E-Mail-Signatur Generator

zum Vergrößern der Bilder auf das jeweilige Foto clicken
diese Anleitung bezieht sich auf den FireFox den wahrscheinlich die meisten benutzen. Für die restlichen Browser ist die Anleitung sehr ähnlich der Unterschied es muss das App in dem jeweiligem Browser runtergeladen werden.







WiseStamp, das ist wirklich ein nettes Teilchen..
Jetzt mal fix aufgemerkt, wenn ihr als Browser Firefox, Google-Chrome, Thunderbird, RockMelt oder Flock nutzt und aus einem dieser Web-Mailprogramme heraus mailt: z.B. Gmail, Yahoo! mail, AOL mail oder Hotmail ist das Tool nach dem runterladen im Emailprogramm bereits integriert.
WiseStamp ist eine dynamisch generierte E-Mail-Signatur, die ihr automatisch unter eure aus Web-Mailprogrammen verschickten E-Mails packen könnt.
Super simpel als kostenloses Browser-Add On zu installieren und mit euren persönlichen Signatur-Inhalten auszustatten.
Soweit so schön. Schon das ist ja sehr nützlich. In Webmail-Programmen eine Signatur immer per copy/paste einzufügen, ist ja doch eher lästig und wird darum auch gern mal vergessen.
Das ist doof, weil
a) bei einem Business-Mensch juristisch eine Signatur vorgeschrieben und
b) in Foren, auf Mailinglisten etc. arg verpönt, ohne Signatur zu posten.

Noch cooler finde ich aber, was mit WiseStamp noch alles geht:

Ihr könnt Bilder einbauen, z. B. eurer Profilfoto oder euer Logo.
Schrift, Farbigkeit etc. ist für jedes Element individuell auswählbar.
All eure Social Media Profile (und Links zu euren Büchern bei amazon) könnt ihr als Links hinterlegen, die in eurer Signatur dann entweder nur als Icon oder als Icon mit Beschreibungstext gezeigt werden.
Ihr könnt das RSS-Feed eures Blogs hinterlegen und in der dynamisch generierten Signatur gibt's dann immer einen Direktlink zu eurem aktuellsten Blogartikel. Vor allem dieses Feature finde ich richtig, richtig klasse.
Ebenso könnt ihr euren letzten Tweet von Twitter anzeigen lassen und viele Spielreien mehr.
Man muss bei all diesen Möglichkeiten eigentlich nur aufpassen, dass man vor lauter Begeisterung nicht eine ellenlange Signatur bastelt.
Meine ist schon hart an der Grenze davon aber sie gefällt mir eben so wie sie ist.
zum Abschluss: Was ist mit Outlook und Internet Explorer?
Bis jetzt gibt es noch keine Umsetzung von WiseStamp für Outlook oder dem Internet Explorer. Erfreulicherweise wird aber daran gearbeitet, wie man auf der Seite von WiseStamp lesen kann.
Ich nutze WiseStamp sehr gerne und kann es jedem nur sehr empfehlen. Es integriert sich wunderbar in den jeweiligen E-Mail Client und nimmt einen lästige Arbeit ab.
Der gewonnene Open Web Award 2009 für WiseStamp spricht dabei für sich.



Programm: Signature Creator for Mail Express Series "download here:" File 673kb

http://download.cnet.com/Signature-Creator-for-Mail-Express-Series/3000-2381_4-10758029.html

http://www.zdnet.de/internet_unter_windows_signature_creator_for_mail_express_series_screenshot-39002345-76133-1.htm

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen